George Grosz - Die letzte Flasche

George Grosz

Die letzte Flasche
Um 1925-1927

Bleistiftzeichnung auf glattem Zeichenpapier 60 x 46 cm Unter Glas gerahmt. Unten rechts signiert 'Grosz' und rot gestempelt "Made in Germany". Unten links mit Bleistift "No 15 Cassirer" beschriftet. Rückseitig auf dem Rahmenkarton mit einer persönlichen Widmung von George Grosz an Erich Cohn sowie Ausstellungs- und Galerie-Aufklebern versehen. - Mit unerheblichen Altersmängeln, der Oberrand rückseitig mit Textilklebeband, der rechte Rand etwas unregelmäßig geschnitten.

Provenienz

Erich Cohn, New York; Helen Serger, Galerie La Boetie, New York (Rahmenaufkleber)

Ausstellung

Berlin 1929 (Bruno Cassirer), George Grosz. Aquarelle und Zeichnungen; Tucson Arizona 1986/1987 (Tucson Museum of Art), Kat. Nr. 43, S. 40 (Rahmenaufkleber)

Lot 288 D

Schätzpreis:
15.000 € - 18.000 €

Ergebnis:
21.080 €