Sächsische Kommode

Sächsische Kommode - image-1
Sächsische Kommode - image-2
Sächsische Kommode - image-1Sächsische Kommode - image-2

Sächsische Kommode

Nuss, Pflaume und weitere Obsthölzer, Buchs, Ahorn und ebonisiertes Holz auf Weichholz, geprägte Messingbeschläge, Eisenschlösser ersetzt. Gerader zweischübiger Korpus sans traverse auf verjüngten Vierkantbeinen. Beine leicht gekürzt, Schubfronten leicht aufgewölbt, Schwundrisse, kleinere Fehlstellen. H 82, B 113, T 60,5 cm.
Dresden, um 1770 - 80.

Literaturhinweise

Vgl. Haase, Dresdener Möbel des 18. Jahrhunderts, Leipzig, 3/1993, Nr. 66.

Lot 605 Dα

Schätzpreis:
7.000 € - 8.000 €

Ergebnis:
16.740 €