Tasse mit antikischem Relief

Tasse mit antikischem Relief - image-1
Tasse mit antikischem Relief - image-2
Tasse mit antikischem Relief - image-3
Tasse mit antikischem Relief - image-1Tasse mit antikischem Relief - image-2Tasse mit antikischem Relief - image-3

Tasse mit antikischem Relief

Porzellan, Biscuitporzellan, fliederfarbener Fond, matte und glänzende Vergoldung. Kraterform mit hochgezogenem Volutenhenkel, zugehörige UT. Umlaufende Biscuitauflagen: zwei junge Griechen an einem Altar, Vasen, Fruchtkorb, Flammenurne, Hund. Um die UT ein reliefierter Akanthuskranz. Blaumarke Schwerter und 4, schwarz 4./b./In., Presszeichen.
Meißen, um 1815 - 20.

Provenienz

Niedersächsische Privatsammlung.

Lot 103 Dα

Schätzpreis:
300 € - 400 €

Ergebnis:
938 €