Teekanne und Kraterschale mit Landschaften

Teekanne und Kraterschale mit Landschaften - image-1
Teekanne und Kraterschale mit Landschaften - image-1

Teekanne und Kraterschale mit Landschaften

Porzellan (pâte dure), hell violetter Fond, farbiger Aufglasurdekor, Vergoldung. Théière litron couverte und zweihenklige klassizistiche Schale mit Teller. In den gold gerahmten Reserven fein gemalte Wasserlandschaften mit Figurenstaffage. Blaue Aufglasurmarke ligiertes RF Sèvres und C, goldenes BT auf dem Teller, Krater und Teekanne mit Ritzzeichen M, weitere unleserliche Ritzzeichen. Deckel restauriert, retuschierter Chip am Ausguss, Riss im Boden des Présentoires. Kanne H 14,Teller D 16,5 cm.
Sèvres, erste Republik, 1793 - 1803.

Provenienz

Bayerische Privatsammlung.

Lot 750 Dα

Schätzpreis:
500 € - 1.000 €

Ergebnis:
744 €