Max Slevogt - Marietta tanzend im Raum

Max Slevogt - Marietta tanzend im Raum - image-1
Max Slevogt - Marietta tanzend im Raum - image-1

Max Slevogt

Marietta tanzend im Raum
1904

Öl auf Malkarton. 34/34,8 x 47,6/48 cm. Gerahmt. Unten links braun signiert und datiert 'M. Slevogt 1904'.

Es handelt sich um eine der Ölstudien, die Max Slevogt in Vorbereitung des lebensgroßen Gemäldes "Porträt der Tänzerin Marietta di Rigardo" (Galerie Neue Meister, Staatl. Kunstsammlungen Dresden) schuf. Die philippinische Flamenco-Tänzerin Marietta di Rigardo (eigentl. Maria Trinidad de la Rosa, 1880-1966) war zunächst mit dem Schriftsteller und Komponisten Georg David Schulz verheiratet und trat 1904 in dessen Berliner Kabarett "Zum siebten Himmel" auf. Von 1907-1911 war sie mit dem bayerischen Schriftsteller Ludwig Thoma verheiratet und benannte sich in Marion Thoma um.

Werkverzeichnis

Imiela S. 374, Anm. 26

Zertifikat

Wir danken Bernhard Geil für ergänzende Informationen.
Wir danken Karoline Feulner, Max Slevogt-Forschungszentrum, GDKE, Landesmuseum Mainz und Nicole Hartje-Grave, Köln, für ergänzende Informationen.

Provenienz

Hermann Ball/Paul Graupe, Berlin, Versteigerung XVI, Gemälde und Plastiken neuerer Meister aus zwei Berliner Privatsammlungen, 21. März 1932, Lot 59; Privatbesitz Nordrhein-Westfalen

Literaturhinweise

Vgl. zu dem Bildnis der Marietta di Rigardo bzw. dessen Vorstudien u.a.: Hans-Jürgen Imiela, Max Slevogt. Eine Monographie, Karlsruhe 1968, S. 83f.; Ernst-Gerhard Güse u.a. (Hg.), Max Slevogt. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Ausst. Kat. Saarland Museum Saarbrückem/Landesmuseum Mainz 1992, S. 442, Anm. 61 u. 62; Ingrid Mössinger (Hg.), Max Slevogt - Malerei und Grafik, Ausst.Kat. Kunstsammlungen Chemnitz 2011, S. 34

Ausstellung

Berlin 1918, Max Slevogt. Ausstellung zum 50. Geburtstag des Künstlers, veranstaltet von der Freien Secession und Paul Cassirer, S. 20, Kat.Nr. 56; Edenkoben 2007 (Max Slevogt-Galerie, Schloss "Villa Ludwigshöhe"), Tänzerinnen um Slevogt, S. 69 mit Abb.

Lot 113 Dα

Schätzpreis:
8.000 € - 10.000 €

Ergebnis:
9.450 €