Jean-Baptiste Greuze - BILDNIS EINER JUNGEN FRAU

Jean-Baptiste Greuze - BILDNIS EINER JUNGEN FRAU - image-1
Jean-Baptiste Greuze - BILDNIS EINER JUNGEN FRAU - image-1

Jean-Baptiste Greuze

BILDNIS EINER JUNGEN FRAU

Öl auf Leinwand (doubliert). 40,5 x 31 cm.
Bezeichnet unten rechts: Greuze.

Das Motiv des Gemäldes entspricht den zahlreichen "Têtes de jeune fille", die Greuze in den Ausstellungen des Salons von 1755 bis 1804 ausgestellt hat. In dem Gutachten über unser bisher unbekanntes Greuze-Gemälde datiert es Edgar Munhall um 1780 und betont die ungewöhnlich spontane, freie Malweise, die den Betrachter die "bravura" des Malers vor Augen führt. Er sieht in diesem Gemälde ein Bindeglied zu seinen großartigen Kreidezeichnungen.
Die Signatur wurde von fremder Hand hinzugefügt.

Zertifikat

Edgar Munhall, New York, 1.7.2008.

Provenienz

Baronin v. d. Becke Klützner. - Privatsammlung Köln.

Lot 1102 Dα

Schätzpreis:
45.000 € - 55.000 €

Ergebnis:
48.000 €