Stephan Balkenhol - Ohne Titel (Mann mit roter Hose) - image-1

Lot 527 D

Stephan Balkenhol - Ohne Titel (Mann mit roter Hose)

Auktion 1005 - Übersicht Köln
01.12.2012, 11:00 - Zeitgenössische Kunst
Schätzpreis: 40.000 € - 50.000 €
Ergebnis: 61.000 € (inkl. Aufgeld)

Stephan Balkenhol

Ohne Titel (Mann mit roter Hose)
1991

Wawa Holz, farbig gefasst. Höhe ca. 166 cm. - Das Gesicht der Figur vom Künstler 2012 überarbeitet.

Das Gesicht der Figur vom Künstler 2012 überarbeitet.

Eckhard Nordhofen über die Skulpturen Stephan Balkenhols:

„Balkenhol gibt dem Mann eine Nase, einen Mund, genau auf dem Grat zwischen Ausdruck und Figurine. Nichts von Abstraktion, normal, doch nicht so sehr der Norm entsprechend, dass man an Norm zu denken hätte.

Der Mann ist nicht dünn und nicht fett. Um die Taille so gerundet, wie man es ist, wenn man nicht mehr jung, nicht aber schon alt ist. Nichts Grelles hat er an sich. Er ist gefasst mit Farben, die sich nicht vordrängen oder thematisieren. Der Mann hat sie einfach an sich, er wäre ja sonst farblos, geriete am Ende in die Nachbarschaft monochromer Klassizistik, edler Einfalt und stiller Größe.

Das Holz, aus dem er gehauen ist, bleibt ungeglättet. Es hätte am Ende geglänzt. Es ist berechnet auf die zwei Möglichkeiten der Wahrnehmung, die uns Rembrandt oder die impressionistischen Bilder am deutlichsten vorführen. Gehen wir nahe dran, erkennen wir die pastose Farbe, Pigmentflächen, und wir schnuppern, ob wir noch den Firnis riechen. Blicken wir dann aus der richtigen Distanz, fügt sich alles zum Gestaltkick zusammen. Wir imaginieren Raum, Licht und Leben.

So verhält es sich auch bei Balkenhols Gestalten. Aus der Nähe sehen wir die rohen Beitelspuren, wundern uns, wie im Zurücktreten der Eindruck von Arbeit und Wildheit vollständig verschwindet.“ (Eckhard Nordhofen, Stephan Balkenhol: Gestalt ohne Bedeutung, in: Andreas Franzke (Hg.), Stephan Balkenhol, public, Die Skulpturen im öffentlichen Raum 1984-2008, S.32/33.)

Provenienz

Mai 36 Galerie, Luzern; Privatsammlung, Deutschland