Theo Van Rysselberghe - Laure Flé lisant

Theo Van Rysselberghe - Laure Flé lisant - image-1
Theo Van Rysselberghe - Laure Flé lisant - image-1

Theo Van Rysselberghe

Laure Flé lisant
Um 1897

Graphitzeichnung auf glattem Zeichenpapier 32,2 x 26,2 cm TVR pour la gentille Laurely

Feltkamp (supplement) 1897.024
Wir danken Ronald Feltkamp, Brüssel, für freundliche ergänzende Hinweise.

Van Rysselberghe war 1897 nach Paris gezogen. In den folgenden zwei Jahren verbrachte er die Sommermonate jeweils in Ambleteuse nahe Boulogne sur Mer. Nachbarn und enge Freunde waren hier der Komponist Georges und seine Frau, die Sängerin Laure Flé. Van Rysselberghe hat Laure Flé zwischen 1897 und 1899 immer wieder portraitiert.
Es handelt sich um ein lebendiges, beseeltes Portrait, das die Musikerin in ruhiger Attitüde zeigt.

Provenienz

Ehemals Laure Flé, Ambleteuse; Privatsammlung Frankreich

Lot 880 Dα

Schätzpreis:
2.000 €

Ergebnis:
2.684 €