Junge Münchnerin

Junge Münchnerin - image-1
Junge Münchnerin - image-2
Junge Münchnerin - image-3
Junge Münchnerin - image-4
Junge Münchnerin - image-1Junge Münchnerin - image-2Junge Münchnerin - image-3Junge Münchnerin - image-4

Junge Münchnerin

Porzellan, Emailfarben, radierte Vergoldung. Ovale Miniatur auf rechteckiger Porzellanplatte. Im Bildfeld unten rechts signiert "M.Auer 1826", auf der Rückseite in schwarz bezeichnet "K.B.Porzl:Mftr: Nymphenburg", Presszeichen kursives A, geritzte 5, etc. 9,8 cm x 8,4 cm.
Max Joseph Auer (Nymphenburg 1805 - München 1878), 1826, das Porzellan Nymphenburg.

Provenienz

Sammlung Julius Rueber-Suter

Lot 794 Nα

Schätzpreis:
800 € - 1.000 €

Ergebnis:
744 €