Vier Speiseteller von Henry van de Velde

Vier Speiseteller von Henry van de Velde

Porzellan, blauer Unterglasurdekor. Blaumarke Schwerter mit betonten Knäufen, drei Schliffstriche, quadratische Prägemarke van de Velde, Modellnummer 1702, Pressnummer 146. D 22,9 cm.
Meißen, der Entwurf 1903 / 04.

Provenienz

Westfälische Privatsammlung.

Literaturhinweise

Zum Typus s. Föhl/Neumann, WVZ Henry van de Velde, Bd. III, Keramik, Weimar 2016, Nr. III.2.1.5.

Lot 1501 Dα

Schätzpreis:
3.000 € - 4.000 €

Ergebnis:
11.160 €