Nach Joan Miró - L'Oiseau fusée

Nach Joan Miró

L'Oiseau fusée
1952

Original-Farbaquatintaradierung auf Velin mit Wasserzeichen "Arches" 34,8 x 45,2 cm (50,2 x 66,3 cm) Unter Glas gerahmt. Signiert und nummeriert. Exemplar 184/200. - Das Blatt insgesamt schwach gebräunt mit Lichtrand und einigen wenigen Stockflecken. Die Farben etwas geblichen.

Nach dem Gemälde "L'Oiseau-fusée vise la fourche glissant en cascade vers le point noir" von 1951 (vgl. Dupin Nr. 785)

Werkliste

Maeght 1702

Lot 483 D

Schätzpreis:
3.000 €

Ergebnis:
3.472 €