Kirkeby, Per

Geburtsdatum/-ort

1. September 1938 in Kopenhagen

Todestag/-ort

9. Mai 2018 in Kopenhagen

Per Kirkeby - Ohne Titel
Per Kirkeby - Ohne Titel

Werke von Per Kirkeby kaufen

Kaufen Sie ein Werk von Per Kirkeby in unseren kommenden Auktionen!

Werke von Per Kirkeby verkaufen

Besitzen Sie ein Werk von Per Kirkeby, das Sie gerne verkaufen würden?

Per Kirkeby galt als der bedeutendste dänische Künstler der Gegenwart und schuf ein komplexes Oeuvre als Filmemacher, Bildhauer und Maler. In seiner Heimat galt er als Staatskünstler, aber auch die internationale Kunstwelt feierte die unerschöpfliche kreative Kraft und Vielseitigkeit des studierten Naturwissenschaftlers.

Per Kirkeby - Studium der Geologie, Hinwendung zur experimentellen Kunst

Per Kirkeby wurde am 1. September 1938 als Per Christensen in Kopenhagen geboren. Sein Werdegang war zunächst nicht der eines Künstlers; er studierte arktische Geologie an der Universität seiner Heimatstadt und schloss dieses Studium im Gegensatz zu vielen seiner Künstlerkollegen auch ab; das besondere wissenschaftliche Interesse Kirkebys galt dabei der Erdgeschichte der Eiszeiten. Als Geologe unternahm er 1958 eine erste Expedition nach Narssaq in Grönland, weitere Exkursionen schlossen sich in den Folgejahren an. Das stetig wachsende Interesse an der Kunst führte Per Kirkeby 1962 noch vor Abschluss seiner Promotion in die Künstlergruppe Den Eksperimenterende Kunstskole, die von dem Kunsthistoriker Troels Andersen und dem Künstler Poul Gernes neu gegründet worden war. Schon früh experimentierte er mit Grafiken und Installationen; an der Seite von Künstlern wie Joseph Beuys, Charlotte Moorman, Nam June Paik und Jörg Immendorf wirkte er auch an Happenings mit.

Deutschland als ein Mittelpunkt künstlerischer Verwirklichung

Per Kirkeby legte nach der aufregenden Anfangsphase seiner Künstlerkarriere den Schwerpunkt auf das Zeichnen, orientierte sich zunächst an Pop-Art und lehnte die Abstraktion, insbesondere die informelle Malerei, ab. 1966 entstanden die ersten Backsteinskulpturen, für die Per Kirkeby bis heute bekannt ist. 1968 schuf er in Anlehnung an Andy Warhol seinen ersten Kurzfilm. Auch politisch engagierte sich der Künstler und unterstützte die Ziele der 68er-Bewegung. Neben einer Vielzahl weiterer Filme unternahm Kirkeby weitere Studienreisen, die ihn bis zu den Kultstätten der Maya in Mittelamerika führten. Mitte der 1970er-Jahre schuf Per Kirkeby seine ersten Ölgemälde. Dabei vollzog er eine künstlerische Kehrtwende, näherte sich nun mehr und mehr der Abstraktion, die er zuvor so ausdrücklich missachtet hatte. Einen wichtigen Stellenwert in seinem Leben nahm Deutschland ein: Bereits 1978 trat er eine Lehrstelle an der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe an, später wechselte er an die berühmte Frankfurter Städelschule. Kirkeby selbst konstatierte, er sei erst in Deutschland zu einem Weltkünstler gereift – eine bemerkenswerte Aussage aus dem Mund eines Mannes, dessen Selbstbewusstsein sprichwörtlich war und der sich selbst ohne Umschweife als richtig guten Maler pries.

Großformatige Skulpturen im öffentlichen Raum

Per Kirkeby drängte mit seinen großformatigen Skulpturen und Installationen in den öffentlichen Raum; in Deutschland schuf er im Berliner Regierungsviertel eine Backsteinwand über vier Etagen als architektonisches Monument. Für seine Kunst erhielt Per Kirkeby Preise und Auszeichnungen, darunter 1982 ein DAAD-Stipendium und 1996 den Henrik-Steffens-Preis der Hamburger Alfred Toepfer Stiftung F. V. S., die sich für europäische Verständigung und kulturelle Vielfalt engagiert. Nach einem Sturz im Frühjahr 2015 konnte Kirkeby seine Tätigkeit als Maler nicht länger ausüben; schon zuvor hatte ihm eine erlittene Hirnblutung starke Einschränkungen auferlegt. Als Folge bemühte er sich auf theoretischem Wege um die Kunst, verfasste Bücher über El Greco und Pablo Picasso.

Per Kirkeby starb am 9. Mai 2018 in seiner Geburts- und Heimatstadt Kopenhagen.

© Kunsthaus Lempertz

Per Kirkeby Preise

KünstlerKunstwerkPreis
Per KirkebyOhne Titel€237.500
Per KirkebyOhne Titel€120.000
Per KirkebyWald-Variation VI€109.800
Per KirkebyHeld+Lykke-Tykke (Good Luck, Fatty)€80.600
Per KirkebyChanges of the Surface€70.800
Per KirkebyMit Absalon€61.880

Per Kirkeby - Aktuelle Angebote und Referenzobjekte