Max Ackermann

Geburtsdatum/-ort

1887 Berlin

Todestag/-ort

1975 Bad Liebenzell/Schwarzwald

Max Ackermann - Komposition in Blau und Schwarz
Max Ackermann - Komposition in Blau und Schwarz

Werke von Max Ackermann kaufen

Kaufen Sie ein Werk von Max Ackermann in unseren kommenden Auktionen!

Werke von Max Ackermann verkaufen

Besitzen Sie ein Werk von Max Ackermann, das Sie gerne verkaufen würden?

Max Ackermann Biografie

Max Ackermann - Kaufen Sie Werke von Max Ackermann in unserer bevorstehenden Auktion moderner Kunst

Die abstrakten Gemälde des deutschen Künstlers werden nahezu jedes Jahr in unseren Auktion verkauft. Unsere Highlights für Sie in dieser Saison:

  • Max Ackermann - Komposition in Rot
  • Max Ackermann - Ohne Titel (Figürliche Komposition)

Der deutsche Maler und Graphiker Max Ackermann gilt als einer der Wegbereiter der abstrakten Kunst in Deutschland. Zwischen 1906 und 1910 studiert er u.a. in Weimar bei Henry van de Velde und später in München bei Franz von Stuck, bevor er ab 1912 in Stuttgart Schüler von Adolf Hölzel wird. Dieser beeinflusst maßgeblich seine Hinwendung zur Abstraktion, die im Jahr 1930 zur Gründung eines Seminars zur „absoluten Malerei“ an der Stuttgarter Volkshochschule führt. Durch die Nationalsozialisten mit einem Berufsverbot belegt, übersiedelt Ackermann 1936 an den Bodensee; sein Stuttgarter Atelier und mit ihm ein Großteil des Frühwerks werden 1943 während eines Bombenangriffs zerstört. 

Ackermann erhält das Bundesverdienstkreuz erster Klasse

In den Nachkriegsjahren erfährt seine Kunst öffentliche Würdigung: Neben zahlreichen Ausstellungen ist Ackermann 1964 Ehrengast der Deutschen Akademie Villa Massimo in Rom und erhält 1972, drei Jahre vor seinem Tod, das Bundesverdienstkreuz. Ackermanns Schaffen ist einem abstrakten, im Früh- und Spätwerk konstruktivistischen Ansatz verpflichtet. Seine intensive Beschäftigung mit der Musik findet Ausdruck in den Bildern der sog. „Klangzeichen“ und im Prinzip des Kontrapunkts, daneben stellt u.a. der „Farbturm“ ein weiteres wiederkehrendes Thema dar. Der Einsatz der Farbe Blau erlangt im Werk leitmotivischen Charakter.

© Kunsthaus Lempertz

Max Ackermann Preise

KünstlerKunstwerkPreis
Max AckermannKomposition in Blau und Schwarz€29.750
Max AckermannKomposition (2 B)€28.560
Max AckermannÜber den Türmen€21.600
Max AckermannAn die Freude III€19.620
Max AckermannUrzelle (Überbrückte Kontinente)€14.880
Max AckermannOhne Titel€13.750

Max Ackermann kaufen - Aktuelle Angebote und Referenzobjekte